gummistiefel-abc.de

Infos, News, Ratgeber
Uncategorized

Warum keine Gummistiefel auf Rolltreppen?

Fast jeder von uns wird schon einmal eine Horrormeldung in Bezug auf Gummistiefel und Rolltreppen gehört haben. Gerade in der kalten Jahreszeit häufen sich diese und sind in einschlägigen Zeitungen oder auch im Internet nicht zu übersehen.

Gleich zu Beginn, ja Rolltreppen stellen tatsächlich eine Gefahr für Menschen mit Gummistiefeln dar und dies trifft natürlich vor allem auf Kinder mit Gummistiefeln zu.

Aber was ist an solchen Geschichten dran und sollten Rolltreppen mit Gummistiefeln wirklich gemieden werden?

Die Gefahr geht dabei vom Gummistiefel Material in Kombination mit Rolltreppen aus. An sich ist das Material von Gummistiefeln ja stabil. Ist es jedoch so, dass man mit diesem an der metallenen Wand entlang schleift, so entsteht eine enorme Reibungshitze, die das Material in Sekundenschnelle verändert. Das nun fast flüssige Material kann in die Spaltzwischenräume der Rolltreppe gelangen und so den Gummistiefel regelrecht in sich hinein ziehen, was schließlich zu bösen Unfällen und Verletzungen führen kann.

Die meisten Rolltreppen haben aus dem Grund unten im Bereich der Metallwände kleine Bürsten, die den Nutzer auf Abstand halten sollen. Allerdings achten die wenigsten auf diese Tatsache und dies vor allem dann nicht, wenn die Rolltreppen voll gestopft sind.

Viele Einkaufcenter und Flughäfen, die bereits schlechte Erfahrungen mit dem Zusammenspiel von Gummistiefeln und Rolltreppen gemacht haben, stellen mittlerweile Warnschilder auf. Jedoch sind diese bisher keine Pflicht und es liegt somit an jedem selbst beim Gummistiefel tragen, Rolltreppen am Besten zu meiden.